Registrieren

My-Deaf.com - Trete in Verbindung mit Menschen mit Behinderungen! Hier triffst Du Schwerhörige, Gehörlose, Blinde, Rollstuhlfahrer...!
|

Rollstuhlbasketball-Bundesliga: Nationalspieler verlängert Vertrag bis 2015

Nationalspieler Björn Lohmann bleibt langfristig beim RSV Lahn-Dill. Der 34-jährige Routinier, der im Sommer 2012 aus Köln nach Wetzlar wechselte, verlängerte in dieser Woche seinen Kontrakt mit dem zehnmaligen Deutschen Meister vorzeitig bis 2015. Damit unterstreichen die Mittelhessen ihre traditionell langfristige angelegte Personalpolitik.

Zudem siedelt der im rheinländischen Schermbeck geborene Lowpointer langfristig nach Mittelhessen um und bezieht ab Januar eine neue Wohnung in seiner sportlichen Wahlheimat Gießen. „Björn ist einer der besten Low-Pointer Europas, tritt stets bescheiden im Dienst der Mannschaft auf und verrichtet enorm wichtige Arbeit auf dem Parkett, die oftmals kaum gesehen wird“, beschreibt Trainer Nicolai Zeltinger die Qualitäten des 34-jährigen Routiniers, der sich in Mittelhessen nicht nur sportlich überaus wohlfühlt.

Lohmann selbst, der 2013 mit dem RSV Lahn-Dill das Double aus Meisterschaft und Pokal gewann, freut sich ebenfalls über seine langfristige Bindung an die Wetzlarer Rollis mit einer Option die Zusammenarbeit bis zum Sommer 2016 auszudehnen. „Ich bin abgekommen und möchte mit dem RSV noch viel erreichen. Vielleicht gelingt es uns in dieser Saison ja schon in Europa wieder ein deutliches Wörtchen mitzureden“, so Björn Lohmann.

Alle Zeiten sind GMT +1. Jetzige Uhrzeit ist 12:25.