Registrieren

My-Deaf.com - Trete in Verbindung mit Menschen mit Behinderungen! Hier triffst Du Schwerhörige, Gehörlose, Blinde, Rollstuhlfahrer...!
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80
|

Der Staat holt das Einkommen

Jemand schuftet jeden tag und hat davon nichts, weil dann kommt der Staat und andere noch die davon mitessen. Arbeit wird so nicht belohnt.


Von was wird dann bei der hohen Arbeitslosenquote das Zimmer und die Wohnung bezahlt, so geht es einigen, vorallem auch alleinstehenden Frauen. Die erhalten keinen Job mehr, weil die Bewerber jünger sind und/oder Kinder haben.


Einige Menschen erhalten nur noch ein Zimmer oder Wohnung mit Mängeln und schlechter Nachbarschaft. Gerade diese werden oft heruntergespielt um den Mietpreis zu halten. Teilweise sind einige Zimmer und Wohnungen auch durch zunehmend schlechte Wetterlage nicht bewohnbar. Beim neuen Nachbarn kann es sich deshalb durchaus dann um einen Rabauken handeln, den sonst niemand möchte. Ausserdem: Gerade der angebliche soziale Wohnungsbau ist nicht billig. Da das Wohnen in einer Sozialwohnung ähnlich wie der Erhalt von Sozialhilfe diskriminiert wird, lohnt es sich eventuell nicht dort einzuziehen. Alleinstehende Frauen erhalten dort kaum sowieso etwas, sondern nur Personen mit Kindern.

Stichwörter: Job, Einkommen, Sozialpolitik

 


Liebe beate ich weis nich ob es bei auch auch so ist aber


 


 


 


Wir behinderten leben gelschschaflich und wohnungtenich am rander der geselschaft


 


 


 


Wen wir glückhaben bekomen wir eine wohnung meinstens aber nich dh der vermieter keine psch kraken oder behinderten will


 


 


 


Menschen die krundsicherung bekome usw


 

Alle Zeiten sind GMT +1. Jetzige Uhrzeit ist 22:19.