Registrieren

My-Deaf.com - Trete in Verbindung mit Menschen mit Behinderungen! Hier triffst Du Schwerhörige, Gehörlose, Blinde, Rollstuhlfahrer...!
|

Webdesign selber machen

Hallo ihr Lieben,


 


wenn ihr mal im Saturn oder in Media Markt schaut wie teuer das ist Software wie Dreamweaver oder Frontpage zu kaufen. Das schreckt natürlich ab und will erst gar nicht zu Webdesignen kommen. Es gibt im Internet natürlich Download, aber leider meist zu 30 Tage Test-Version. Alles andere ist illegal.


Ich nutze zurzeit Editor, das ihr im "Start" --->> "Zubehör" ---> "Editor" finden könnt. Ja es ist nur leere Dokument, den ihr denkt ihr könnt damit nicht anfangen. Doch könnt ihr! Ein Haken hat es aber. Es ist schwieriger als bei Dreamweaver. Denn im Editor muss man alles selbst alleine machen, während im Dreamweaver mit per Mausklick einfach Layout auswählen könnt.
Aber nach meiner Meinung, ich will HTML und CSS verstehen, deshalb wähle ich Editor und nicht Dreamweaver. Wer aber in der Meinung ist, die möchte nicht genau über HTML&Co wissen, dann entweder Dreamweaver oder einen Anbieter im internet finden, die ihre entweder kostenlose ( oft kleine Speicherplatz und mit Werbungen überschüttet) oder kostspieligen ( dafür kein Werbung) Homepages anbieten.


Im Internet gibt viele "Schritt für Schritt" Anleitungen wie man mit HTML und CSS lernt. Das kostet Zeit und Nerven. Aber es lohnt sicher ! :D


Ich bin zurzeit am Rumwerkeln. Smile

Jut wenn Du Fragen hast zu HTML, CSS, Javascript, MySQL, PHP, dann frage einfach Fragen ^^

Im übrigen vergesse Dreamweaver, Frontpage und Co, Profis arbeiten mit notepad ++

*g* ich habe nicht von profis gesagt, hier sind nur für anfänger  :D

Ich kenne nur html und css gut, aber den rest noch gar nicht -.-

Guuuuut! Dann fangen wir mal mit HTML an!


Wenn Du Schritt für Schritt diesem HTML-Tutorials folgst, dann kannst Du zum Schluß des HTML-Tutorials selber Webseiten erstellen, allerdings ohne Dreamweaver & Frontpage. Und dieses hat dann den Vorteil, dass wenn Du als Mediengstalterin, dann noch über Kentnisse in HTML und CSS hast, dann auch leichter einen Job findest! 


Lektion 1 im HTML-Tutorial:


Besorge Dir einen vernüftigen Editor und da empfehle ich Dir den notepad ++ Du kannst diesen hier kostenlos downloaden:


http://notepad-plus-plus.org/download/v6.3.2.html


Installiere den kostenlosen Editor und experimentiere damit ein bischen. Wenn Du dieses gemacht hast, melde Dich einfach und wir gehen zur Lektion 2 im HTML-Tutorial weiter.

Ich habe Editor schon O.o die ist schon im Zubehör vorhanden, oder meinst du notepad ist besser ?

jepp, notepad ++ warum dieses kannst hier definieren:


Der große Vorteil an Notepad++ ist die Unterstützung zahlreicher Computer-Sprachen. Natürlich wird auch sprachspezifisches Syntax-Highlighting unterstützt. Neben bekannten Vertretern wie HTML, PHP und Java werden auch Exoten wie VHDL, Cmake oder Ada erkannt.

na dann probier ich mal geich aus :D

jut ^^ wenn Du es ausprobiert hast, dann einfach Bescheid sagen

Alle Zeiten sind GMT +1. Jetzige Uhrzeit ist 12:43.